Dezentrale Finanzsysteme (DeFi) und GameFi

Am 28. September 2022
um 18.00 bis 19:30 Uhr

Datum: 28. September 2022

Zeit: 18.00 bis 19:30 Uhr

Preis: 70 CHF

Mit hohem Tempo wachsen die Anwendungen im Dezentralen Finanzsystem (DeFi). Ebenso verzeichnen Projekte im GameFi ein starkes Wachstum. GameFi steht übrigens für die Verschmelzung von dezentralen Finanzensystemen und Gaming. Unter DeFi versteht man ein spezielles Ökosystem im Blockchain-Bereich, welches digitale Finanzdienstleistungen ermöglicht. Daher geht es um die Zusammenführung von Decentralized Finance, Non-fungible Token (NFTs) und Gaming. Im DeFi findet man heute bereits fast alle Dienstleistungen, die Banken ebenso anbieten (wie Geld verleihen oder Kredite, internationale Zahlungen, dezentrale Börsen etc.), einfach dezentral und ohne Mittelsmann.

Du lernst:

  • Was ist DeFi & GameFi?
  • Welche DeFi & GameFi Anwendungen gibt es bereits?
  • Wie kannst du bestehende Lösungen nutzen?
  • Wie kann man mit Videospielen Geld verdienen (Play to earn)?
  • Welche 5 DeFi/GameFi Projekte sind derzeit «en vogue»?

Im Preis sind Drinks (Softdrinks, Bier, Weisswein oder Prosecco) und Snacks integriert.

Die Workshops im «House of Satoshi» finden in einem «cosy» Ambiente und Kleingruppen (bis maximal 20 Teilnehmer:innen) statt.